Overblog
Suivre ce blog Administration + Créer mon blog

Top articles

  • Fröhliche Ostern!

    04 avril 2010

    Ein fröhliches Osterfest für alle kleinen und großen Hasen, die hoffentlich den Schokoladengenuss in diesen zwei Tagen nicht mit einer Magenverstimmung bezahlen müsse!!!! In Frankreich bringen ja bekanntlich die "cloches" (die Glocken also) die Eier und...

  • Der Expressionismus

    07 novembre 2009

    von Deborah Colpin, HK Lycée Watteau Im Jahre 1911 wird der Expressionismus in der Literatur geboren. Dieses Wort wird von dem Berliner Ernst Cassirer verwendet. Er spricht von Expressionismus im Werk Edvard Munchs, das sich deutlich vom Impressionismus...

  • Schülerkommentare oder "Warum die Ferien auf gute Gedanken bringen"

    19 février 2010

    Und das meint Fabien Artois, der uns schon über Piraten und Hamburger informiert hat: " Was ist das Engagement, worüber Marcel Reich-Ranicki spricht ? Der Künstler ist oft engagiert, um einem Grund zu verteidigen. Der Schriftsteller greift zur Feder,...

  • Die Waldorfschulen

    06 novembre 2009

    von Camille Dubus, HK Valenciennes Dieses System wurde von dem Antroposophen Rudolf Steiner ausgearbeitet. Es gibt heute 1000 Waldorfschulen in der Welt, 200 in Deutschland. In diesen Schulen gibt es eine wichtige Verbindung zwischen den intellektuellen...

  • Neue Schülerbeiträge

    25 octobre 2010

    Berlin, eine der Zukunft zugewandte Stadt von Astrée Ruciak, HK (lycée Watteau, Valenciennes) Berlin, eine historische Stadt ihrer Zukunft zugewandt. Heute kann man sagen, dass Berlin das Symbol der europäischen Einheit ist. Wie jeder weiß, ist diese...

  • Fritz Lang

    09 novembre 2009

    von Camille Dubus, HK lycée Watteau Valenciennes Friedrich Christian Anton Lang ist in Wien 1890 geboren. Er kommt aus einer bürgerlichen Familie. Er ist begeistert von Kunst, fantastischen und Kriminalgeschichten. Er studiert die Baukunst, um seinen...

  • Ein Blick auf die Vergangenheit

    08 novembre 2009

    von Marion Indo, HK Lycée Watteau Ein Blick auf die Vergangenheit Am 9. November feierten die Deutschen den zwanzigsten Geburtstag des Mauerfalles. Vor sechzig Jahren ist Deutschland geteiltt worden. Die Ossis wussten nicht wirklich, wie das Leben auf...

  • Nachgedanken über Christa W.

    04 décembre 2011

    "Als Achill sich Penthesilea vornahm, haben fünf Männer Myrine festgehalten, ich sah die Blutergüsse unter ihrer Haut. Andre Frauen, nicht Myrine, haben es uns erzählt. Achill war außer sich vor Staunen, als er im Kampf auf Penthesilea traf. Er begann...

  • Neue Schülerbeiträge

    03 janvier 2011

    DIE BELIEBTESTEN DEUTSCHEN BÜCHER von Sarah Boinet, Khâgne du lycée Watteau, Valenciennes Weißt du welche deutschen Bücher am beliebtesten sind? Das Goethe-Institut hat gerade eine Umfrage gemacht, um das zu wissen. Es hat so 4000 Menschen von sieben...

  • Ein Besuch in Köln

    07 novembre 2009

    von Louise Masset, HK Lycée Watteau Köln: „eine multikulturelle Stadt”. Köln, das weltbekannt dank des Kölnisch Wasser ist, ist die älteste der deutschen größten Städte. Sie existiert nämlich seit der Römerzeit und hieß zuerst die „Colonia Claudia Ara...

  • Bienvenue au lycée Watteau!

    05 août 2013

    Liebe zukünftige Student(inn)en der "classe préparatoire littéraire" am Watteau Gymnasium in Valenciennes! Wie versprochen, möchte ich Euch einige Ratschläge und Informationen für das erste Jahr im Deutschunterricht geben. Erst- und Zweitsprachler werden...

  • Schöne Ferien!

    16 juillet 2010

    Zum Abschluss des -sicher anstrengenden- Schuljahres meine besten Wünsche für erholsame und vergnügliche Ferien: liebe Schüler, vergesst nicht, dass man eben "Schöne Ferien!" und nicht "Gute Ferien!" sagt, in der deutschen Sprache sind es "Belles vacances!",...

  • Herbsstimmung

    18 octobre 2010

    Niemand hat wohl den Herbst schöner heraufbeschworen als Stefan George (1869-1933), der ein bisschen in Vergessenheit geratene "deutsche Mallarmé". In der Gedichtsammlung "Das Jahr der Seele" (1897) lässt er in den Versen "Nach der Lese" die Farbenpracht...

  • "Die Torte im menschlichen Antlitz ist einer der bedeutendsten Einfälle des internationalen Humors."

    29 août 2011

    Und nun ist Deutschlands bedeutendster Komiker im Alter von 87 Jahren verstorben - die Nachricht von seinem Tode Anfang letzter Woche hat mich traurig gestimmt, aber mehr noch: sie hat mich überrascht und die erste Reaktion meiner besseren Hälfte war...

  • Der Herforder Fotograf August Sander (Clémentine Bantigny)

    10 janvier 2009

    Wie sein Vater, fängt der Jugendliche August Sander (1876-1964) an, in einer Eisenmine ab dem Alter von dreizehn Jahren zu arbeiten. Vor Ort begegnet er einem Berufsfotografen, der sein Interesse hervorruft. 1892 hilft einer seiner Onkel ihm, sich seine...

  • Und was kommt nach dem Urlaub?

    07 septembre 2008 ( #Autoren - die man lesen sollte )

    Die Ferien sind 'mal wieder vorbei und der Alltag macht wieder seine Rechte geltend. Ein Schriftsteller,der schon mit beißender Ironie "Die Kunst, richtig (oder falsch) zu reisen" beschrieben hat -zwei Texte, die ich nur empfehlen kann- ist Kurt Tucholsky...

  • Anselm Kiefer

    01 février 2011

    Hier finden Sie die Werke, die zu meinem Artikel über Anselm Kiefer gehören: es handelt sich um eine kleine Einführung, die ich im Rahmen eines Vortrags für unsere Schüler gegeben habe - im Moment gibt es nur die französische Version (hier rechts in der...

  • der Gedanke der Woche

    04 octobre 2008 ( #zum Nachdenken )

    (Abbildung aus www.onlinekunst.de) "Ach Gott! die Kunst ist lang. Und kurz ist unser Leben." (der Schüler Wagner in Goethes "Faust"; vor ihm hatte dies aber Hippokrates bereits gesagt.....)

  • der Gedanke der Woche

    31 octobre 2008 ( #zum Nachdenken )

    "Wenn die Sonne der Kultur sehr niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten." (Karl Kraus, 1874-1936, österreichischer Schriftsteller, Kulturkritiker und Satiriker, Foto aus www.karl-kraus.net)

  • Alles Gute und viel Glück im Neuen Jahr!!!!!

    01 janvier 2011

  • Literatur

    11 juin 2008 ( #zum Nachdenken )

    "Die Literatur greift immer dem Leben vor. Sie ahmt das Leben nicht nach, sondern formt es nach ihrer Absicht." Oscar Wilde

  • Frauen

    18 juin 2008 ( #zum Nachdenken )

    "Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: Was will eine Frau?" Sigmund Freud

<< < 1 2

Présentation

  • : corneliamichelis
  • : L'Allemagne dans tous ses états: l'actualité littéraire et musicale, des textes et des tuyaux pour tous ceux qui aiment l'Allemagne
  • Contact

Profil

  • Cornelia Michelis

Recherche

Archives